• Über 65 Jahre Erfahrung
  • ...und jetzt mit eigenem Shop
  • Riesige Auswahl
  • ...und fast alles auf Lager
  • Blitzschneller Versand
  • ...innerhalb von 1-3 Werktagen
  • Kompetente Beratung
  • ...und freundlicher Service

Koltec Weidezaungerät SE500 - 230 Volt Netzgerät für den professionellen Einsatz

445,00 € * 485,00 € * (8,25% gespart)
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

SOFORT LIEFERBAR • Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 01-004
Das Koltec SE500 ist ein Netzgerät für den professionellen Einsatz. Die Geräte aus der SE... mehr
Produktinformationen "Koltec Weidezaungerät SE500 - 230 Volt Netzgerät für den professionellen Einsatz"

Das Koltec SE500 ist ein Netzgerät für den professionellen Einsatz. Die Geräte aus der SE Serie sind aufgrund ihrer hohen Impulsenergie sehr effektiv und auch für schwierige Bedingungen bestens geeignet. Die Geräte sind mit einem zusätzlichen Zaunanschluss mit halber Spannung ausgerüstet und ermöglichen so ein Anschließen von kleineren Parzellen oder eines zusätzlichen Drahtes. Die Geräte sind sparsam im Verbrauch und haben ein spritzwassergeschütztes Gehäuse. Auf dem digitalen Display kann die Zaunspannung gut abgelesen werden. Zusätzlich verfügt das Gerät über eine Alarmfunktions und alarmiert Sie sobald die Spannung unter 2.000 Volt sinkt. Das Gerät leistet mit einer Ladeenergie von 10 Joule eine maximale Ausgangsspannung von 10.000 Volt.

Technische Daten:

  • Anschlussspannung: 230 Volt
  • Stromverbrauch: 11 Watt
  • Ausgangsspannung: max. 10.000 Volt
  • Spannung bei Kontakt mit Tier (500 Ohm): 4.600 Volt
  • Ladeenergie: 10 Joule
  • Entladeenergie bei Kontakt mit Tier (500 Ohm): 5 Joule
  • Spritzwassergeschütztes Gehäuse: IP44

Zaunlängen:

  • Zaunlänge Labor (CEE): 300 km
  • Zaunlänge leichter Bewuchs: 25 km
  • Zaunlänge starker Bewuchs: 8 km

Tierarten:

  • Rind, Kuh, Pferd, Pony, Ziege, Schwein, Schaf, Geflügel, Hund, Katze, usw.

Was bedeutet Joule und Volt?

Das Fell eines Tieres ist ein guter Isolator gegen Strom. Diese Isolation kann nur durch eine hohe Spannung (gemessen in Volt) überwunden werden. Sie sorgt dafür, dass die Energie durch das Fell auf die Haut des Tieres treffen kann. Die Schmerzreaktion, die das Tier bei Berührung des Zaunes spürt, wird nur durch die Energie (gemessen in Joule) ausgelöst. Je höher die Energie, desto höher ist die Abschreckung des Elektrozaunes. Praktisch heißt das: man benötigt genügend Spannung, um die Energie auf die Haut eines Tieres zu bringen. Nur Spannung allein nützt aber auch nichts, weil die Spannung keine abschreckende Schmerzreaktion auslösen kann.

Weiterführende Links zu "Koltec Weidezaungerät SE500 - 230 Volt Netzgerät für den professionellen Einsatz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Koltec Weidezaungerät SE500 - 230 Volt Netzgerät für den professionellen Einsatz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen